Selbsthilfegruppe : Gehörlosenverein » Initiative Schlüssel für Alle e.V. «

                                         

 

 


- Hilfe zur Selbsthilfe -

 

Wir engagieren uns für gehörlose und hörgeschädigte Menschen mit und ohne Migrationshintergrund (Mehrfachbehinderungen).

 

Gerne gebe ich Ihnen genauer Auskunft über unsere Selbsthilfegruppe.

 

Unsere Selbsthilfegruppe agiert unter dem Gehörlosen-Vereinsnamen »Initiative Schlüssel für Alle e. V. «.

 

Ziel unserer Aktionen ist es, die Lebensqualität hörbehinderter Menschen zu verbessern, die Verständigung zu fördern und das Verstehen zwischen hörgeschädigten und gesunden Menschen durch die Bereitstellung von Kommunikationshelfern sicherzustellen.

 

Eine der zentralen Aufgaben unseres Vereins mit der Selbsthilfegruppe ist es, Familien und Angehörige sowie die Betroffenen selbst zu entlasten und zu unterstützen.

 

Wir machen uns ebenfalls dafür stark, dass Gebärdensprache und leicht verständliche Sprache in der Kommunikation zwischen gesunden und hörbehinderten Menschen vermehrt eingesetzt werden.

 

 

Wir möchten gegen unsere bestehende Kommunikationsbarriere bekämpfen. Dafür müssen wir handeln, um uns unser Recht auf eine gute Lebensqualität zu sichern. Kontaktpflege mit hörbehinderten Betroffenen, die Aufklärung über das Problem von Hörbehinderungen, Information (auch des Umfeldes) – dies alles hilft, sich selbst und das Problem der Hörbehinderung nicht als Tabuthema totzuschweigen, sondern durch Verständnis einen möglichst normalen Alltag zu schaffen.

 

Alle jeden Monat findet in Heidenheim ein „Offener Treff“ statt.

 

Dort informieren wir über die Arbeit des Vereins mit Selbsthilfegruppe, wie wir es Ihnen oben beschrieben haben.

 

Wir kämpfen auch weiterhin für unsere Behindertenarbeit, die Vereinsaktivitäten und die Selbsthilfegruppe. Wir möchten unser Recht auf Verständigung bekommen und barrierefreien Zugang zu Informationen und allgemeinen Dingen erhalten, der uns bislang nicht immer ermöglicht wird.

 

Wir, Gebärden-Info-Treff, danken Ihnen sehr für Ihre Unterstützung unserer Selbsthilfegruppe und freue mich auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

 

 

             Team der Gebärden-Info-Treff »Initiative Schlüssel für Alle e.V.«

 

 


 

 

Gehörlosenverein >Initiative Schlüssel für Alle e.V. < bekommt Stiftungspreis

 

Seit langer Zeit engagiert sich der Gehörlosenverein „Initiative Schlüssel für Alle e.V.“ für gehörlose und hörgeschädigte Mitmenschen. Für seinen unermüdlichen Einsatz zur Überwindung von kommunikativen Schranken wurde der Verein nun mit den Stiftungspreis der GSM GmbH Leverkusen ausgezeichnet.

Große Freude beim Gehörlosenverein der „Initiative Schlüssel für Alle e.V.“

Dem Vorstand des Vereins, Herrn Kalteis, wurde am  21.11.2013 der Stiftungspreis der Gesundheitsservice Management GSM GmbH aus Leverkusen in Höhe von 2.500,- Euro durch deren Geschäftsführer Herrn Hellmers überreicht. 

 Der Verein „Initiative Schlüssel für Alle e.V.“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben für gehörlose und hör- und sprachgeschädigte Menschen lebenswerter zu machen. Kindern und Eltern erfahren Hilfe mit dem Ziel, Potenziale zu entwickeln und Kindern mit Hörbehinderung gute Startchancen ins Leben zu ermöglichen. Hierbei ist auch Integration in die „normal hörende Gesellschaft“ eine wichtige Aufgabe.

Der Verein ist auch Anlaufstelle für den Austausch von Gedanken und zur Hilfestellung bei Problemen einschließlich der gemeinsamen Suche nach Lösungen. Gehörlose, hör- und sprachgeschädigte Menschen in unserer Gesellschaft möchten verstehen und verstanden werden. Die kommunikativen Sprachbarrieren gilt es deshalb zu überwinden, um Verständigung und Verständnis zu fördern. Hierbei hat Bildung eine Schlüsselrolle. Denn diese fängt mit „Verstehen“ an.

Der innigste Wunsch hörbehinderter Kinder, Jugendlicher und Erwachsener

Kontakt zu anderen Menschen - mit der Familie, dem Umfeld, der Gesellschaft, bedeutet ein lebendiges Miteinander, Verständnis, natürliches Lernen und eigenes Verstehen der Belange anderer Menschen. Gehörlosen und Hörbehinderten ist ein Teil solcher lebenswichtigen Kontakte versagt. Zumindest sind Verständigung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben erheblich eingeschränkt.

Der Verein Schlüssel für Alle e.V. weiß um diese isolierte Lebenssituation vieler und engagiert sich nach besten Kräften dafür, die Welt der Hörbehinderten für das hörende Umfelt wahrnehmbar zu machen. Aufklärung ist das Hauptziel, das Zusammentragen und Veröffentlichen stets aktueller Informationen für Gehörlose, Hörbehinderte, aber auch für interessierte hörende Menschen.

Informationen über unseren Verein finden Sie auch im Internet unter:

www.initiative-schluessel-fuer-alle.de

email: kalteisjohann@yahoo.de, Fax: 07321 274649